Kurzinterview mit unserem Partner Benjamin Fleisz

Er betreibt die Fleisz Physiotherapie Praxen in Neckarsulm und Obrigheim. Auf unserer letzten ERFA-Tagung haben wir die Gelegenheit genutzt und ihn zum Interview gebeten. Wir wollten von Benjamin wissen, wie ihm die ERFA-Tagung gefallen hat, welche Vorteile er als Elithera Partner in der Anfangszeit schon sehen kann und wie er heute über seine Entscheidung Partner zu werden denkt. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In unserem Netzwerk mit über 75 erfolgreichen Standorten in Deutschland und Österreich profitierst Du unmittelbar und jederzeit von einer starken Marke, der geballten Power unserer Partner und der Kompetenz unseres Franchise- und Lizenzsystems.


Das vollständige Interview zum Nachlesen:

Elithera:Wie hat Dir die ERFA  gefallen? 

Benjamin: Sehr informativ, sehr gut. Sehr gut hat mir gefallen, dass man sofort mit offenen Armen empfangen wird, von allen Partnern, ob sie jetzt schon lang dabei sind oder neue Partner sind, völlig egal. Man konnte gleich gute Gespräche anfangen und man wurde sehr gut aufgenommen. 

Elithera: Welche Vorteile kannst Du als Partner jetzt schon sehen? 

Benjamin: Man wird an die Hand genommen, man hat ein riesen Partner-Netzwerk, mit dem man jederzeit reden kann, von erfolgreichen Therapeuten, Unternehmern, die mehrere Standorte haben und die sie erfolgreich führen. Man kann mit jedem Problem zu jedem kommen.  

Die Systemzentrale antwortet immer prompt und exakt und super. Man fühlt sich sehr wohl und gut aufgehoben.  

Der Marketingplan ist top, die ganzen Aktionen, da muss man sich nicht drum kümmern. Man muss einfach nur bestellen. Das ist einfach klasse.  

Man ist wie in einer Familie angekommen. Das ist einfach wunderbar. 

Elithera: Was sagt Dein Bauchgefühl? War Elithera die richtige Entscheidung? 

Benjamin: Absolut!  

Nur einfach drei Jahre zu spät. 

10 Jahre Elithera!

Das Magazin zum Jubiläum